Programm


Diese Fortbildung wurde anhand der besten Praktiken vom Blended Learning konzipiert und erlaubt den Teilnehmern maximal von Fortbildung zu profitieren. Die Fortbildung besteht aus 14 Theorie-Module und 2 Webinare immer mit einem sehr praxisrelevanten Ansatz. Alle Teilnehmer haben, während des Kurses, Zugang zur einer E-Learning Plattform auf der Homepage von Improve International, wo sie verschiedenen Lernressourcen abrufen können: Videos, Fallberichte, Webinare, Vorbereitungsfragen, Forums… Nach Abschluss der Fortbildung, können die Teilnehmer auch ein General Practitioner Certificate erlangen, indem sie die Prüfung der ESVPS ablegen. Für weitere Informationen, besuchen Sie: www.esvps.org


Maximale Teilnehmeranzahl


25 Teilnehmer

Anzahl ATF-Stunden: 98


Veranstaltungsort

Relexa Hotel, Frankfurt a. Main

Unterkunftshinweise

Diese Fortbildung beinhaltet:


Der Preis beinhaltet alle theoretischen und praktischen Tagungen; Bildungsmaterial; Kursbuch; Kaffepausen und Mittagessen









Diese Fortbildung wird von der ESVPS anerkannt und erlaubt den Erhalt von einem GPCert.
Verhaltensmedizin der Kleintiere

Verhaltensmedizin der Kleintiere

General Practitioner Certificate in Small Animal Behaviour Medicine



Einleitung


Dieses Fortbildungsprogramm wurde entworfen, um ein Lernumfeld in geeigenter Flexibilität zu schaffen, das den Teilnehmern erlaubt, theoretische und praktische Kenntnisse zur immer gefragteren Verhaltensmedizin zu erwerben.





Modul 1  (Theorie) - Einführung in die Verhaltensmedizin:
13-06-2015
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Daphne Ketter (Dr. med. vet.)
Stephanie Grath (Tierärztin)

- Einführung in die Verhaltensmedizin
- Die klinische Konsultation
- Umgang und Kommunikation mit Besitzern




Modul 2  (Theorie) - Grundlagen des Verhaltens
14-06-2015
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Daphne Ketter (Dr. med. vet.)
Stephanie Grath (Tierärztin)

- Domestikation von Hund und Katze
- Genetik und Endokrinologie des Verhaltens
- Verhaltensbiologie Hund




Modul 3  (Theorie) - Lerntheorie und Verhaltensmodifikation
25-07-2015
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Renate Jones-Baade (Dr. med. vet., MSc, CABC)

- Biologische Grundlagen des Lernens
- Möglichkeiten der Verhaltensmodifikation




Modul 4  (Theorie) - Neurophysiologie und Psychopharmakologie
26-07-2015
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Barbara Schneider (Dr. med. vet., Fachtierärztin für Verhaltenskunde)

- Neurophsyiologie
- Psychopharmakologie




Modul 5  (Theorie) - Erkennung, Klassifikation und Diagnose von Verhaltensproblemen
19-09-2015
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Daphne Ketter (Dr. med. vet.)
Stephanie Grath (Tierärztin)

- Einstufung von Verhalten
- Klassifikation und Diagnose von Verhaltensproblemen




Modul 6  (Theorie) - Psychosomatik und organische Ursachen für Verhaltensänderungen
20-09-2015
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Barbara Schneider (Dr. med. vet., Fachtierärztin für Verhaltenskunde)
Daphne Ketter (Dr. med. vet.)

- Psychosomatik
- organische Ursachen für Verhaltensprobleme




Webinar - Webinar I
10-2015
Online - Online

Referent
Barbara Schneider (Dr. med. vet., Fachtierärztin für Verhaltenskunde)

Webinar mit Dr. Barbara Schneider




Modul 7  (Theorie) - Verhaltensprobleme bei der Katze I
31-10-2015
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Sabine Schroll (Dr. med. vet.)

- Ethologie, Ausdrucksverhalten
- Katzenfreundliches Handling, proaktive Intervention
- Mehrkatzenhaushalt




Modul 8  (Theorie) - Verhaltensprobleme bei der Katze II
01-11-2015
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Sabine Schroll (Dr. med. vet.)

- Unsauberkeit/Harnmarkieren
- Angst- und Aggressionsprobleme
- Zwangsverhalten




Modul 9  (Theorie) - Angstverhalten Hund
12-12-2015
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Daphne Ketter (Dr. med. vet.)

- Angstverhalten beim Hund




Modul 10  (Theorie) - Aggression Hund I
13-12-2015
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Renate Jones-Baade (Dr. med. vet., MSc, CABC)

- Ursachen und Entwicklung von aggressivem Verhalten beim Hund
- Aggression beim Hund erkennen und beurteilen
- Vorbeugung und Gefahrenvermeidung




Modul 11  (Theorie) - Aggression Hund II
30-01-2016
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Renate Jones-Baade (Dr. med. vet., MSc, CABC)

- Aggressionsverhalten gegenüber Menschen und Hunden




Modul 12  (Theorie) - Aggression Hund III
31-01-2016
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Renate Jones-Baade (Dr. med. vet., MSc, CABC)

- Spezialformen von Aggression beim Hund
- Bearbeitung von Fällen: Diagnose und Therapie




Modul 13  (Theorie) - Weitere Verhaltensprobleme Hund
05-03-2016
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Daphne Ketter (Dr. med. vet.)

- Weitere Verhaltensprobleme beim Hund:
- Hyperaktivität, Jagdverhalten, Unsauberkeit, Spezielle Verhaltensprobleme




Modul 14  (Theorie) - Zwangsstörungen Hund
06-03-2016
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Daphne Ketter (Dr. med. vet.)

- Zwangsstörungen beim Hund
- Abschlußbesprechung




Webinar - Webinar II
04-2016
Online - Online

Referent
Barbara Schneider (Dr. med. vet., Fachtierärztin für Verhaltenskunde)

Webinar mit Dr. Barbara Schneider

Anmeldegebühren


Fortbildung

 
 

Anmeldung vor dem 14-05-2015

 
Sofortzahlung 4995.00€
 
30% +
15 x monatliche Raten
1650.00€ +
260.00€ x 15 Monaten
 

Anmeldung nach dem 14-05-2015

 
Sofortzahlung 5195.00€
 
30% +
15 x monatliche Raten
1715.00€ +
270.00€ x 15 Monaten
 
 


PDF