Kleintierchirurgie

Wien - 28/11/2020 (2. Teil)

Kleintierchirurgie

General Practitioner Certificate in Small Animal Surgery


Einleitung

Die Chirurgie ist einer der profitabelsten Bereiche in einer Tierarztpraxis, in dem, vor allem durch eine praktische Ausbildung durch qualifizierte Referenten, eine erhebliche Verbesserung der Fähigkeiten und Kenntnisse erzielt werden kann. Der Kurs wurde so gestaltet, das er es den Teilnehmern ermöglicht, die Operationstechniken zu verfeinern, wodurch erreicht wird, dass Sie Ihren Patienten und Kunden ein besseres Service anbieten können. Die entspannte Unterrichtsmethode des Kurses hilft den Teilnehmern beim Umsetzten des theoretisch Lernstoffs in die Praxis und fördert die Zusammenarbeit unter Kollegen.

Hier noch die Meinung der Referenten



Kursdetails

Veranstaltungsort:
Wien

  Startdatum:
28/11/2020 (2. Teil)

Module:
22

Praxis:
8

d Kategorie:
Chirurgie

} Zeitplan:
9:00-17:30 - Samstag
8:30-17:00 - Sonntag

Teilnehmer:
24

Dauer:
154H


Akkreditiert von:




Diese Fortbildung wird von der ISVPS anerkannt und erlaubt den Erhalt von einem General Practitioner Certificate.

Mehr erfahren

1. Teil - Weichteilchirurgie
i
01 - Chirurgische Onkologie und rekonstruktive Chirurgie
Noch festzulegen | Hotel Ananas

• Grundlagen der onkologischen Chirurgie
• Chirurgie der Hauttumoren, orale Tumoren, gastrointestinalen Tumoren, Urogenitaltumoren und Tumoren der Brustwand
• Katzenspezifische Tumoren
• Grundlagen des primären Verschlusses, des verzögerten Verschlusses und der Sekundärheilung
• Grundlagen der rekonstruktiven Chirurgie: Hauttransplantationen und Lappentechniken
• Grundlagen und Anwendungen der chirurgischen Drainagen
• Anwendung von Antibiotika


Referent: Barbara Maria Haas (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
i
02 - Prinzipien und Anwendungen der Anästhesie
Noch festzulegen | Hotel Ananas

• Vor- und Nachteile von verschiedenen Methoden der Patientenüberwachung
• Flüssigkeits- und Elektrolytstörungen: Bewertung und Behandelung
• Anästhesieprotokolle für gesunde und Risikopatienten
• Wiederbelebungsmaßnahmen und therapeutische Versorgung von Intensivpatienten


Referent: Noch festzulegen
i
03 - Chirurgie der oberen Atemwege: Kehlkopf und Trachea
Noch festzulegen | Hotel Ananas

• Die Nase - Neoplasien, Autoimmunerkrankungen
• Nasennebenhöhlen
• Atemwegserkrankungen brachyzephaler Rassen
• Larynxkrankheiten: Lähmungen, Kollaps, Trauma, Stenosen, Neoplasien
• Trachealchirurgie: Tracheotomie, Kollaps, Resektion / Anastomose,
• Trauma, Fremdkörper, Neoplasien


Referent: Lea Liehmann (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
i
04 - Chirurgie der Mund-, Rachenhöhle und des Ohres
Noch festzulegen | Hotel Ananas

• Chirurgie der Lippen, Zunge weicher und harter Gaumen
• Ober- und Unterkiefer: Maxillektomie und Mandibulektomie
• Chirurgie der Tonsillen
• Chirurgie des Ohres: laterale, vertikale und totale Gehörgangsresektion;
• Ventrale und laterale Bullaosteotomie; Othämatom


Referent: Lea Liehmann (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
05 - Praktische Übungen - Kopf- und Halschirurgie
Noch festzulegen | Kleintierklinik Breitensee

• Totale Gehörgangablation; ventrale und laterale Bullaosteotomie
• Thyroidektomie
• Unilaterale Aryknorpellateralisation
• Speicheldrüsenchirurgie, Tonsillektomie, Chirurgie beim Brachyzephalen Syndrom
• Tracheotomie und Tracheostomie
• Chirurgie der Lippen, Wangen, Zunge, harter Gaumen
• Maxillektomie und Mandibulektomie


Referent: Lea Liehmann (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
06 - Praktische Übungen - Rekonstruktive Chirurgie
Noch festzulegen | Kleintierklinik Breitensee

• Tumorablation
• Schließung von Wunden
• Wundrandspannungen lösen, sog. “Hundeohren” verhindern
• Techniken zur Hautdehnung, Wundverschluss, verschiedene Hautplastiktechniken
• Gliedmaßenamputationen


Referent: Lea Liehmann (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
i
07 - Gastrointestinale Chirurgie I
Noch festzulegen | Hotel Ananas

• Erkrankungen der Speicheldrüse: Mukozele, Traumen, Hypersalivation, Neoplasien
• Ösophagus: Fremdkörper, Verletzungen, Strikturen, Divertikel, Neoplasien
• Magen: Hiatushernien, Magenfremdkörper, Dilatation / Volvulus,
• Magenabfluss, Magenneoplasien


Referent: Lea Liehmann (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
i
08 - Gastrointestinale Chirurgie II
Noch festzulegen | Hotel Ananas

• Darmchirurgie: Serosa- und Omentumabdeckung, Verlegung und Fremdkörper, Neoplasien
• Megacolon, Rektumprolaps und -striktur
• Anus- und Perianalregion: Atresia ani, Analbeutelerkrankungen, die anale Furunkulose
• Chirurgie der Leber, der Milz und der Bauchspeicheldrüse


Referent: Lea Liehmann (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
i
09 - Chirurgie des Harn-und des Genitaltraktes
Noch festzulegen | Hotel Ananas

• Anatomie des Harntraktes
• Die chirurgischen Optionen für die obstruktiven Erkrankungen des Harntraktes: Verlegung der Harnleiter, Harnblase und der Harnröhre
• Traumata des Harntraktes: Nieren, Harnleiter, Harnblase und der Harnröhre
• Behandlungsoptionen der Harninkontinenz
• Chirurgische Vorgehen bei Neoplasien des Harntraktes
• Die häufigen chirurgischen Erkrankungen des weiblichen und männlichen Genitaltraktes sowie dessen Behandlungsoptionen


Referent: Nikola Katic (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
i
10 - Thoraxchirurgie
Noch festzulegen | Hotel Ananas

• Instrumentation, Thoraxkotomie, Thoraxdrainage
• Thoraxtrauma, Lobektomie
• Zwerchfellsrupturen
• Chylothorax
• Persistierender Ductus arteriosus


Referent: Nikola Katic (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
11 - 3. Praktische Übungen - Gastrointestinale Chirurgie und des Harntraktes
Noch festzulegen | Kleintierklinik Breitensee

Referent und Datum werden bestätigt
• Fremdkörper des Ösophagus
• Magendilatation-Torsions-Syndrom - Temporäre und permanente Gastropexie
• Chirurgie der Leber, Milz und Pankreas; Nephrotomie und Nephrektomie
• Ureteronefrektomie
• Omentalisation der Prostata
• Urethrostomie


Referent: Nikola Katic (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
12 - 4. Praktische Übungen - Thoraxchirurgie
Noch festzulegen | Kleintierklinik Breitensee

Referent und Datum werden bestätigt
• Thorakotomie, Lungenlappenresektion
• Perikardiektomie
• Persistierender Ductus arteriosus(PDA),Tracheotomie, Tracheostomie, Zwerchfellsruptur


Referent: Nikola Katic (Dr. med. vet., Dipl ECVS)

2. Teil - Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie
i
13 - Orthopädie I – Entscheidungsprozeße bei Frakturenbehandlungen
28/11/2020 | Hotel Ananas

• Erste Bewertung und Einstufung einer Fraktur
• Fraktureinteilung
• Prinzipien und Entscheidungsprozeße bei der Frakturenbehandlungen
• Methoden der Frakturenfixation: Implantate (Platten und die Fixateur externe)


Referent: Noch festzulegen
i
14 - Orthopädie II - Komplikationen der Frakturheilung
29/11/2020 | Hotel Ananas

• Die Grundlagen der Frakturreduktion: offene und geschlossene Techniken
• Knochentransplantation: Spongiosatranstplantation und kortikospongiöse Knochentransplantation
• Vorgehensweise bei verzögerten Frakturheilungen, Nichtheilung und Osteomyelitis


Referent: Noch festzulegen
i
15 - Orthopädie III - Die Vordergliedmaße
16/01/2021 | Hotel Ananas

• Luxation, Osteochondrose, Dysplasie, Frakturen, Exzisionsarthroplastik und Arthrodese
• Luxationen
• Entwicklungsstörungen: Isolierter Processus anconaeus (IPA) und Fragmentierter Processus coronoideus ulnae medialis (FCP)
• Frakturen des Ellenbogens
• Hyperextensionsverletzungen und Arthrodese
• Luxationen und Frakturen des Karpus und des Mittelfußes
• Wachstumsstörungen


Referent: Eva Schnabl-Feichter (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
i
16 - Orthopädie IV - Die Hintergliedmaße
17/01/2021 | Hotel Ananas

• Erkrankungen der Hüftgelenkes: Dysplasie, Luxationen, Resektionsarthroplastik und totaler Hüftgelenkersatz
• Beckenfrakturen
• Femurfrakturen
• Erkrankungen des Kniegelenkes: Patellaluxation, Osteochondrose, Frakturen und Kreuzbandruptur
• Die Erkrankungen des Sprunggelenkes: Osteochondrose, Luxationen und Frakturen


Referent: Eva Schnabl-Feichter (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
17 - 1. Praktische Übungen - Knochentransplantation und Fixateur Externe
13/03/2021 | Kleintierklinik Breitensee

• Anbringen von Cerclagen und Hemicerclagen
• Zuggurtungsprinzip bei Fortsatzfrakturen
• Anbringen von Zug- und Stellschrauben
• Anbringen einer Abstütz-, Kompressions und Neutralisationplatte
• Anbringen eines Fixateur Externe: verschiendene Typen und Kombinationen
• Knochentransplantationen


Referent: Noch festzulegen
18 - 2. Praktische Übungen - Gelenkchirurgie der Vordergliedmaßen
14/03/2021 | Kleintierklinik Breitensee

• Tenotomie und Tenodese des M. Biceps
• Osteochondrosis dissecas des Humeruskopfes
• Osteotomie des Processus Coronoideus
• Fixation des Processus Anconaeus
• Fixation einer Fraktur des Capitulum Humeri
• Osteotomie der Ulna und intramedullären Fixation
• Panartrpdesis des Karpalgelenks


Referent: Noch festzulegen
i
19 - Wirbelsäulenchirurgie I
08/05/2021 | Hotel Ananas

• Neuroanatomische Lokalisation: neurologische Untersuchung und Interpretation
• Bildgebende Verfahren der Wirbelsäulen
• Atlantoaxiale Instabilitiät
• Caudale Cerikalspondylomyelopathie/ Wobbler’s Syndrom


Referent: Noch festzulegen
i
20 - Wirbelsäulenchirurgie II
09/05/2021 | Hotel Ananas

• Cervikale Bandscheibenchirurgie
• Thorakolumbale Bandscheibenchirurgie
• Lumbosakralstenose
• Orthopaedie versus Neurologie – leicht zu verwechselnde Fälle
• Wirbelsäulentrauma


Referent: Noch festzulegen
21 - 3. Pratische Übungen - Gelenkchirurgie der Hintergliedmaßen
16/07/2021 | Kleintierklinik Breitensee

• Osteotomie des Trochanter Major
• Reposition und Fixation einer Hüftgelenkluxation
• Resektion des Femurkopfhalses
• Fixation des Iliosakralgelenkes
• Operation bei Luxatio Patellae
• Chirurgische Techniken zur Behandlung eines Kreuzbandrisses inklusive TPLO
• Osteochondrosis dissecans des Tarsalgelenkes


Referent: Eva Schnabl-Feichter (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
22 - 4. Praktische Übungen - Wirbelsäulenchirugie
17/07/2021 | Kleintierklinik Breitensee

• Myelografie
• Lumbalpunktion und Punktion der Cisterna Magna
• Zervikale Bandscheibenchirurgie
• Fenestration und ventrale partielle Spondylektomie ("ventral slot")
• Thorakolumbale Hemilaminektomie
• Dorsale Lumbosakrale Laminektomie


Referent: Noch festzulegen

Finden Sie das passende Kursprogramm


Akkreditiert von:




Diese Fortbildung wird von der ISVPS anerkannt und erlaubt den Erhalt von einem General Practitioner Certificate.

Mehr erfahren

Preise


2. Teil - Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie

Anmeldung bis zu 30 Tagen vor Kursbeginn:
  • Sofortzahlung Frühbucher: 4125.00 €
  • Ratenzahlung Frühbucher: 1365.00 € + 400.00 € x 8 Monaten *

Anmeldung nach 30 Tagen vor Kursbeginn:
  • Sofortzahlung Spätanmeldung: 4625.00 €
  • Ratenzahlung Spätanmeldung: 1530.00 € + 445.00 € x 8 Monaten *

* Die 1. Rate muss vor Kursbeginn als Bestätigung Ihrer Teilnahme an der Fortbildung überwiesen werden. Die restlichen Raten werden nach Kursbeginn der Absprache entsprechend abgebucht oder überwiesen.

Allgemeine Informationen zur Zahlung

Die Anmeldungen werden nach Eingangszeitpunkt gereiht und bearbeitet. Sollten keine freien Plätze mehr vorhanden sein, werden den nachfolgenden Interessenten am nächsten verfügbaren Termin Vorrechte eingeräumt. Späte Anmeldungen werden auf eine Warteliste gesammelt, den Interessenten werden sobald wie möglich freie Plätze angeboten. Improve International behält sich das Recht vor, die Anmeldefrist früher als ursprünglich angegeben zu beenden, sollte die erhaltenen Anmeldungen bereits die Maximale Teilnehmerzahl überstiegen. Um Ihr Platz u sichern, können Sie eine Anzahlung leisten. Details dazu finden Sie bei den Einzelnen Programmen, inklusive Preisinformationen. Bestätigungen und Details zur finalen Anmeldung werden versandt, sobald die kompletten Unterlagen und die Bezahlung bei uns eingegangen sind. Angaben Gültig bis auf Widerruf.



Finden Sie das passende Kursprogramm


Akkreditiert von:




Diese Fortbildung wird von der ISVPS anerkannt und erlaubt den Erhalt von einem General Practitioner Certificate.

Mehr erfahren