Fortgeschrittene Weichteilchirurgie

Frankfurt a. Main - Noch festzulegen

Fortgeschrittene Weichteilchirurgie

General Practitioner Advanced Certificate in Small Animal Soft Tissue Surgery


Einleitung

Mit der Advanced Soft Tissue Surgery Modulreihe erweitert sich das Angebot von Improve International um ein neues Programm für Fortgeschrittene.

Dieses Kursprogramm umfasst 14 Module, von welchen die überwiegende Mehrzahl einen Praxisanteil beinhaltet. In jedem einzelnen Modul wird ein fortgeschrittenes, vertieftes Verständnis der Pathophysiologie verschiedener Erkrankungen und Syndrome samt chirurgischer Therapiemöglichkeiten vermittelt. Eine problemorientierte Aufarbeitung von Hintergründen und Symptomatik ist die Grundlage, auf welcher die angezeigte Therapie nach aktuellem Goldstandard auszuwählen ist. Die fortgeschrittenen chirurgischen Techniken, die in dieser Modulreihe thematisiert und geübt werden, werden didaktisch aufbereitet unterrichtet, und dabei so weit wie möglich von Bild- und Videomaterial unterstützt. Resultate und Prognosen zu den vermittelten praktischen Fertigkeiten werden nach aktuellstem wissenschaftlichen Stand objektiviert angesprochen.

Im Kursprogramm enthalten sind theoretische Vorlesungen, deren Lernatmosphäre stark interaktiv unterstützt wird, genau wie praktische OP Einheiten enthalten, in denen die neuen Techniken unter Expertenanleitung durchgeführt werden können. Anatomisches Basiswissen wird nicht wiederholt und als sicher vorhanden vorausgesetzt. Laparoskopie und Thorakoskopie werden besprochen, wenn inhaltlich passend.

Programm

Konzipiert nach den hilfreichen Praktiken des Blended Learning erlaubt dieses vertiefende Kursprogramm seinen Teilnehmern maximal davon zu profitieren. Die Fortbildung besteht aus 7 Theorie-Module und 7 Praxis-Module. Bei den Praxis-Modulen werden die Teilnehmer jeweils in zweier Gruppen an einer Arbeitstation um die gelernten Techniken zu erproben, Alle Teilnehmer haben, während des Kurses, Zugang zur einer E-Learning Plattform auf der Homepage von Improve International, wo sie verschiedenen Lernressourcen abrufen können: Videos, Fallberichte, Webinare, Vorbereitungsfragen und Forums. Nach Abschluss der Fortbildung, können die Teilnehmer auch ein General Practitioner Certificate erlangen, indem sie die Prüfung der ESVPS ablegen. Für weitere Informationen, besuchen Sie: www.esvps.org

Diese Fortbildung beinhaltet

Der Preis beinhaltet alle theoretischen und praktischen Tagungen;
Bildungsmaterial;
Kaffepausen und Mittagessen.

Live-Streaming für die Theoriemodule unserer Präsenzkurse verfügbar!

Eine neue Option, die sicherstellt, dass Sie mit Ihrem Wissensgewinn nicht in Verzug geraten, auch wenn eine physische Anwesenheit während der Pandemie nicht möglich ist.



Kursdetails

Veranstaltungsort:
Frankfurt a. Main

  Startdatum:
Noch festzulegen

Module:
14

Praxis:
14

d Kategorie:
Chirurgie

} Zeitplan:
9:00-17:30 - Samstag
8:30-17:00 - Sonntag

Teilnehmer:
12

Dauer:
98H


Akkreditiert von:




Diese Fortbildung wird von der ISVPS anerkannt und erlaubt den Erhalt von einem General Practitioner Advanced Certificate.

Mehr erfahren

01 - Chirurgie in Mund- und Rachenraum
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

Theorie - Neoplasien der Mund-, Rachen- und Nasenhöhle, genau wie jene das Gesicht im Gesamten betreffend. - Gaumenspaltung und Kieferfrakturen - Rekonstruktion der Lippen und Wangenregion. Praxis: - Mandibulektomie - Maxillektomie - Lippen/Gesichtsflaps - Chirugie bei vorhandender Gaumenspalte


Referent: Dorothee Krainer (DVM, Dipl.ECVS, MRCVS)
02 - Chirurgie der oberen Atemwege
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

Theorie: - Verständnis der anatomischen Grundlagen von Gaumendefekten - Therapieansätze von Gaumenspalten - Verständnis der Pathophysiologie der Larynxparalyse - Diagnose, chirurgische Ansätze und Prognose bei Larynxparalyse - Verständnis der Pathophysiologie des brachiocephalen Syndroms Praxis: - Modifizierte Palatoplastie - Partielle Laryngektomie - Lateralisation des Arytenoids - Trachealresektion Anastomose


Referent: Dorothee Krainer (DVM, Dipl.ECVS, MRCVS)
03 - Thoraxchirurgie I
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

Theorie: -Prognose bei Lungentumoren bei Hund und Katze. -Beschreibung der wichtigsten Techniken zur Lobektomie. -Indikationen und Aufarbeitung zur Rekonstruktion der Thoraxwand. Praxis: - Interkostale Thorakotomie und modifizierte Verschlüsse - Komplette pulmonale Lobektomie (Fadennähte und automatische Stapler) - Intrathorakale Ösophagektomie - Lokalisierung des persistierende Ductus Arteriousus - Perikardialee Fenestrierung.


Referent: Lea Liehmann (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
04 - Thoraxchirurgie II
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

- Sternotomie und Wundverschluss - Subtotale Pericardiektomie - Ablation des rechten Atriums aufgrund eines Tumors - Kaudale Thorakotomie und Lokalisierung der Ligatur für den ducturs thoracicus


Referent: Lea Liehmann (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
05 - Akutes Abdomen und hepatisch- vaskuläre Malformationen
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

-Vertiefte Kenntnis zur Pathophysiologie in Verbindung zu den verschiedenen Ursachen eines akuten Abdomens - Verständnis von Vor- und Nachteilen der verschiedenen Drainage Techniken des Peritonealraumes


Referent: Daniela Murgia (DVM; Dipl.ECVS; MRCVS)
06 - Chirurgie endokriner Drüsen
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

Theorie: -Differentialdiagnostische Aufarbeitung einer Umfangsvermehrung der Nebenniere -Diagnose des primären Hyperparathyreoidismus. -Verfügbare diagnostische Bildgebungstechnologien zur Beurteilung der Vena Cava vor einer Adrenalektomie. -Operationstechniken für Thyreoidektomie, Parathyreoidektomie und Adrenalektomie samt deren Prognose. Praxis: - Adrenalektomie mit Vena Cava Venotomie und partielle Pankreatektomie


Referent: Daniela Murgia (DVM; Dipl.ECVS; MRCVS)
07 - Rekonstruktion des oberen Gastrointestinaltraktes
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

Theorie: -Pathophysiologie der Obstruktion des Magenflusses. -Indikationen und Komplikationen der Gastrektomie, der Heineke-Mikulicz-Pyloroplastik und der YU-Pyloroplastik. Praxis: - Gastrostomieschlauch - Heineke-Mikulicz-Pyloroplastik - YU-Pyloroplastik - Ösophagopexie und Hiatushernioplastik - Jejunostomietubus.


Referent: Silvia Jauernig (Dr. med. vet.; Dipl. ECVS)
08 - Chirurgie des Verdauungsapparates – Caecum, Colon und Rectum
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

- Verstehen Sie die wichtigsten Prinzipien und Techniken der intestinalen Chirurgie. - Enterotomie, Enterektomie, Enteroplikatio und linearer Fremdkörper. - Kolektomie. Prolaps


Referent: Silvia Jauernig (Dr. med. vet.; Dipl. ECVS)
09 - Hernien
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

Theorie: - Diagnose und Prognose verschiedener Hernienformen. Praxis: - Interne Obturator-Transpositionstechnik - Cystopexie - Kolopexie.


Referent: Lea Liehmann (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
10 - Chirurgie der Leber, Gallenblase und des Pankreas
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

Theorie - Diagnose und Prognose verschiedener hepatischer Neoplasien. - Diagnose und Behandlung von Gallenblasen-Mukozelen. - Management der Gallengangsobstruktion, Verständnis verschiedener moderner Ansätze. Praxis: - Leber- Lobektomie - Cholecystoduodenostomie - Cholecystektomie.


Referent: Lea Liehmann (Dr. med. vet., Dipl ECVS)
11 - Chirurgie des Harntraktes
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

Theorie - Verständnis der Behandlung von Harnwegsobstruktion - Verständnis der verschiedenen Grunderkrankungen bei Harninkontinenz bei Hunden und Katzen. - Prognose von ektopischen Harnleitern bei Hunden Praxis: - Nephrotomie - Nephrektomie - Ureterotomie bei Hunden - Reimplantation der Ureteren bei ektopischen Ureteren


Referent: Mirja Nolff (Dr. med. vet.; Dipl. ECVS)
12 - Chirurgie des Reproduktionstakts
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

Theorie: - Vaginale Hypertrophie und Vaginalprolaps - Vaginale Verengung - Pathologien der Prostata - Pyometra - Brusttumoren werden anhand klinischer Falldarstellungen besprochen. Praxis: - Vulvoplastie - Episiotomie - Partielle vaginale Resektion - Episioplastie


Referent: Sandra Goericke-Pesch (Prof. Dr. Dipl. ECAR)
13 - Rekonstruktion und plastische Chirurgie
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

- Wundmanagement - Bandagierungs-, Debridement- und Wundheilungs-Therapie durch Unterdruck - Subdermale Plexuslappen und axiales Gefäßmuster - Kutane Transplantate.


Referent: Mirja Nolff (Dr. med. vet.; Dipl. ECVS)
14 - Chirurgie von Nase und Ohr
Noch festzulegen | Relexa Hotel - Frankfurt am Main

- Totale Ablation des Gehörgangs und laterale Bulotomie - Indikationen und Kontraindikationen der ventralen bullösen Osteotomie - Ventrale und dorsale Rhinotomie.


Referent: Mirja Nolff (Dr. med. vet.; Dipl. ECVS)


Finden Sie das passende Kursprogramm


Akkreditiert von:




Diese Fortbildung wird von der ISVPS anerkannt und erlaubt den Erhalt von einem General Practitioner Advanced Certificate.

Mehr erfahren

Preise


Anmeldung bis zu 30 Tagen vor Kursbeginn:
  • Einzelzahlung Frühbucher:
  • Sofortzahlung Frühbucher: Voranmeldung * + €
  • Ratenzahlung Frühbucher: Voranmeldung * +

Anmeldung nach 30 Tagen vor Kursbeginn:
  • Einzelzahlung Spätanmeldung:
  • Sofortzahlung Spätanmeldung: Voranmeldung * + €
  • Ratenzahlung Spätanmeldung: Voranmeldung * +

* Voranmeldung erstattbar:

Außergewöhnliche Geschäftsbedingungen für die Zeit der restriktiven Maßnahmen während des globalen Ausbruchs von SARS-CoV-2 (COVID-19)
Aufgrund der aktuellen Pandemie Situation und den damit verbundenen Herausforderungen aktualisiert Improve International seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen wie folgt:
Für jede Buchung vom 25. März 2020 bis 30. September 2020 gelten die folgenden Änderungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen:
a) Direkte Gesamtzahlung:
  • Zahlung einer initialen Buchungsgebühr von 10% der insgesamt niedrigeren Kursgebühr;
  • Keine Verzugsgebühren auf den verbliebenen Betrag bei nachfolgender Begleichung zeitgerecht zu Kursstart.
b) Ratenzahlung:
  • Zahlung einer initialen Buchungsgebühr von 10% der insgesamt niedrigeren Kursgebühr;
  • Verbleibende 90% der Kursgebühr entsprechend der Anzahl der zum Zeitpunkt der Buchung angegebenen monatlichen Raten zu begleichen;
  • Üblicher Ratenaufschlag, auf die 90% in Ratenzahlung der Kursgebühr verteilt.
Rufen Sie unsere AGB’s hier ab.
** Die 1. Rate muss vor Kursbeginn als Bestätigung Ihrer Teilnahme an der Fortbildung überwiesen werden. Die restlichen Raten werden nach Kursbeginn der Absprache entsprechend abgebucht oder überwiesen.

Allgemeine Informationen zur Zahlung

Die Anmeldungen werden nach Eingangszeitpunkt gereiht und bearbeitet. Sollten keine freien Plätze mehr vorhanden sein, werden den nachfolgenden Interessenten am nächsten verfügbaren Termin Vorrechte eingeräumt. Späte Anmeldungen werden auf eine Warteliste gesammelt, den Interessenten werden sobald wie möglich freie Plätze angeboten. Improve International behält sich das Recht vor, die Anmeldefrist früher als ursprünglich angegeben zu beenden, sollte die erhaltenen Anmeldungen bereits die Maximale Teilnehmerzahl überstiegen. Um Ihr Platz u sichern, können Sie eine Anzahlung leisten. Details dazu finden Sie bei den Einzelnen Programmen, inklusive Preisinformationen. Bestätigungen und Details zur finalen Anmeldung werden versandt, sobald die kompletten Unterlagen und die Bezahlung bei uns eingegangen sind. Angaben Gültig bis auf Widerruf.



Finden Sie das passende Kursprogramm


Akkreditiert von:




Diese Fortbildung wird von der ISVPS anerkannt und erlaubt den Erhalt von einem General Practitioner Advanced Certificate.

Mehr erfahren