Maximale Teilnehmeranzahl


14 Teilnehmer

Anzahl ATF-Stunden: 7


Veranstaltungsort

Relexa Hotel, Frankfurt a. Main

Unterkunftshinweise

Diese Fortbildung beinhaltet:


S



in Zusammenarbeit mit







TTA Rapid




TTA Rapid

TTA Rapid



Einleitung


Die TTA-Technik, für die Behandlung von kranialen Kreuzbandrissen bei Hunden, wird anhand der Grundlagen der Biomechanik des Kniegelenks erläutert. Die Operationsplanung, die Operation selbst und die angewandten Implantate, sowie mögliche Komplikationen, werden diskutiert. Der praktische Teil des Kurses umfasst die Exploration des Kniegelenks durch eine minimale, mediale Arthrotomie, die Behandlung von Meniskusverletzungen und die TTA-Operation.


Modul 1  (Praxis) - Modul 1
24-11-2018
Relexa Hotel - Frankfurt a. Main

Referent
Hugo Schmökel (Prof. Dr. med. vet., PhD, Dipl ECVS, MRCVS)

- Biomechnik des Hundeknies
- Meniskusverletzungen
- Präoperative Planung TTA
- Chirurgische Technik
- Röntgenbilder
- Knochenmodele und Diskussion

Anmeldegebühren


Fortbildung

 
 

Anmeldung vor dem 25-10-2018

 
Sofortzahlung 690.00€
 
 

Anmeldung nach dem 25-10-2018

 
Sofortzahlung 790.00€
 
 
 


Veterinary News


Lesen Sie hier kostenfrei,
die 5. Ausgabe

Ich möchte über weitere Ausgaben informiert werden


Registrieren

Fordern Sie mehr Informationen an und erhalten Sie mehr Nachrichten zu unseren Fortbildungen, Sonderaktionen und Neuigkeiten


Name


Telefon


E-mail


Wie haben sie von uns erfahren?






Weitere Fortbildungen: